Lichtschachtabdeckung

Genug von Blättern, Spinnen und anderen kleinen Krabbeltieren in Ihrem Kellerschacht? Die Lichtschachtabdeckung befreit Sie ein für alle mal vom mühsamen Reinigen Ihres Lichtschachtes.

Technik und Bedienung

In das Lichtschachtabdeckungs-Profil wird ein strapazierfähiges Edelstahlgewebe eingelegt und verpresst.  Die rundumlaufende Bürstendichtung schliesst sauber zum Boden und zur Hauswand ab. Mit speziellen Halteklammern werden Lichtschachtabdeckungen auf dem Gitterrost montiert. Hierzu müssen allfällige Gitterrost-Sicherungen nicht entfernt werden.

Design

Die Profile der Lichtschachtabdeckung sind sehr schlicht gehalten und überzeugen durch ihre filigrane Optik.

Einbau

Die Lichtschachtabdeckung wird einfach auf den vorhandenen Gitterrost gelegt und mit speziellen Halteklammern montiert.

Ausstattung

Standartprofil Standard Profil: mit einer Bürstendichtung, die zum Boden abdichtet.
    
Profil für Wandanschluss Profil für Wandanschluss: mit einer Bürstendichtung, die zur Hausmauer abdichtet.
    
Befahrbare Kellerschächte  Befahrbare Kellerschächte: mit Streckmetall aus Aluminium.

Material und Farben

silber Silber eloxiert

Wenn Sie Ihr Insektenschutz Produkt perfekt in die Fassade integrieren möchten, empfehlen wir Ihnen eine Sonderlackierung. Das Pulverbeschichtungs-Verfahren garantiert eine lange Lebensdauer bei optimaler Farbechtheit. (Preis auf Anfrage)

Hier die wichtigsten Anbieter von Lackfarben:

RAL: www.ral-farben.de
NCS: www.ncscolour.com
IGP: www.igp.ch

Grössen

Breite 50-200
Höhe 30-130

Weitere Grössen auf Anfrage
Änderungen vorbehalten


Lichtschachtabdeckung

Lichtschachtabdeckung Standard
aus Edelstahl, sehr robust mit perfekter Durchsicht
Farbe: schwarz
Maschenweite: 2.10 x 2.10 mm
Fadendicke: 0.60 mm
Offene Fläche: 51%
Einsatz: Lichtschachtabdeckung
Lichtschachtabdeckung Standard
aus Edelstahl, sehr robust mit perfekter Durchsicht
Farbe: silber
Maschenweite: 6 x 3.3 x 1.1 mm
Fadendicke: 1.60 mm
Offene Fläche: 40%
Einsatz: Lichtschachtabdeckung

Sonderform